Reisefinder

Früheste Anreise

Späteste Abreise

 

 

 

Newsletter

Mit unserem E-Mail-News-
letter erhalten Sie ca. alle
vier Wochen aktuelle
Informationen zu unseren
Reiseangeboten.

 

SALZBURG - Advent in der Mozartstadt

ab € 1199,00

Umrahmt von verschneiten Bergen präsentiert sich die Barockstadt Salzburg zur Vorweihnachtszeit im besinnlichen Lichterglanz. Nie ist die Stadt romantischer, als wenn ihre historischen Gassen und Plätze, ihre Prunkbauten und die berühmte Festung Hohensalzburg festlich geschmückt sind und es überall nach Weihnachtsleckereien duftet.

 

 

Reiseverlauf:

Donnerstag – 06. Dezember: Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Salzburg. Dort stehen Busse bereit, die Sie in Ihr Hotel bringen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Freitag – 07. Dezember: Nach dem Frühstück entdecken Sie bei einer Führung die Sehenswürdigkeiten der Mozartstadt. Am Nachmittag statten Sie dem Adventszauber auf Schloss Hellbrunn einen Besuch ab. Erleben Sie diesen ganz besonders schönen Adventsmarkt im Innenhof des Schlosses, unmittelbar in der Nähe der berühmten Hellbrunner Wasserspiele und genießen Sie den besonderen Lichterglanz, der bei Dunkelheit das gesamte Areal erstrahlen lässt.
Samstag – 08. Dezember: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Bummel durch Salzburg oder fahren Sie mit der Festungsbahn auf die Festung Hohensalzburg. Sie ist das Wahrzeichen der Stadt und die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Mit Ihrer 24 Stunden Salzburg Card können Sie die Festungsbahn sowie alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenfrei nutzen und genießen Gratiseintritte in alle Sehenswürdigkeiten und Museen. Fakultativ buchbar: Salzburger Adventssingen im Großen Festpielhaus - „Stille Nacht“. Mit über 150 Mitwirkenden, vertrauten Liedern von Sängern und Musikanten und der herzerfrischenden Unbekümmertheit der Salzburger Hirtenkinder wird ein Adventsingen erlebbar, das eindrucksvoll an die Entstehungszeit des weltberühmten Liedes „Stille Nacht! Heilige Nacht!” erinnert.
Sonntag – 09. Dezember: Erleben Sie den Zauber des Königssees, der vor der mächtigen Kulisse des Watzmanns gelegen ist. In Schönau steigen Sie auf ein Schiff nach St. Bartholomä, der weltbekannten Wallfahrtskapelle am Westufer des Sees. Weiter geht Ihre Reise nach Berchtesgaden. Die Geschichte und die Besonderheiten des Ortes bringt Ihnen ein Gästeführer näher. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen und einen Besuch des Adventsmarktes. Die einmalige Kulisse des königlichen Schlosses und der historischen Bürgerhäuser bilden den idyllischen Rahmen für den Berchtesgadener Advent.
Montag – 10. Dezember: Unser Tagesausflug führt Sie in die Bergwelt rund um Salzburg – vorbei am verträumten Fuschlsee nach St. Gilgen, gelegen am malerischen Wolfgangsee. Hier gehen Sie an Bord eines Schiffes, welches Sie entlang der Bergwelt des Salzkammerguts in den bekannten Ferienort St. Wolfgang bringt. Danach haben Sie genügend Zeit zum Besuch des Weihnachtsmarktes.
Dienstag – 11. Dezember: Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Bahnhof, von wo aus Sie die Heimreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD antreten.

Stand: November 2017; Änderungen vorbehalten!

5*****SHERATON SALZBURG HOTEL
Direkt am Mirabellgarten in der Nähe der Altstadt gelegen, empfängt Sie das Haus mit behaglicher Atmosphäre, zeitgemäßem Komfort und exklusiv eingerichteten Zimmern mit Blick auf die Stadt. Zu Sport und Entspannung lädt das Fitness Center „Sheraton Fitness“ ein, welches mit Fitnessgeräten, einem großzügigen Sauna- und Dampfbadbereich, einem Ruheraum sowie Massagemöglichkeiten überzeugt. Das Restaurant erwartet Sie mit internationaler und österreichischer Küche. Österreichs berühmte Mozartstadt heißt Sie willkommen.

Der Zug.
Ein großer Teil unserer Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) RHEINGOLD, dem Luxuszug der Wirtschaftswunderära. Bei bis zu 200 km/h schneller Fahrt reisen Sie in traditionsreichen Wagen, welche früher Politiker wie Kiesinger und Brandt zu Staatsbesuchen, Unternehmer zu ihren Geschäftsterminen und sehr wohlhabende Reisende in den Urlaub brachten.
Nehmen Sie Platz.
Unser Sonderzug vereint alle Vorteile einer Bahnreise: Auf fest reservierten Plätzen in unseren 1. Klasse-Wagen reisen Sie umsteigefrei zum Zielort. Freuen Sie sich auf komfortable Sitze und sehr große Beinfreiheit. Unsere Abteile verfügen über je 6 Sitze in zwei gegenüberliegenden 3er-Reihen. Im Großraumwagen nehmen Sie auf Einzel- oder Zweierplätzen, die jeweils hintereinander in Reihe angeordnet sind, Platz. Die Wagen sind voll klimatisiert und verfügen über ausreichend Stauraum für Ihr Reisegepäck.
Genuss pur.
Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen – und im Urlaub soll man es sich schließlich gut gehen lassen. Beginnen Sie die Reise mit einem leckeren Frühstück in unseren Speisewagen – die ebenfalls aus den 1960er Jahren stammen. Hier wird auch heute noch frisch gekocht, Tütenware suchen Sie bei uns vergeblich! Zum Mittagessen stehen Ihnen jeweils drei saisonal abgestimmte Gerichte zur Wahl. Und wenn es dann am Nachmittag heißt „Kaffee und Kuchen servieren wir Ihnen jetzt in unseren Speisewagen“, dann können Sie sich auf frische Blechkuchen und Torten freuen. Wenn bei der Rückreise die Fahrt bis in den Abend hinein dauert, richtet unsere Küchenmannschaft noch einmal leckere Kleinigkeiten zum Abendessen her. Dazu einen ausgewählten Riesling von der Mosel, einen Spätburgunder von der Ahr oder ein kaltes Pils – so lässt es sich reisen! Ein geselliger Anlaufpunkt ist auch unser Clubwagen, den wir bei ausgewählten Reisen mitführen. Dort bieten wir Getränke und Snacks an.
Perspektivenwechsel.
Aus der großzügigen Glaskuppel unseres Panoramawagens genießen Sie ganz neue Eindrücke auf die umgebende Landschaft. Burgen, Schlösser, Flüsse, eingeschnittene Täler und malerische Landschaften lassen sich so ganz besonders intensiv erleben – eine Fahrt durch die europäische Kultur! Die Plätze in der Aussichtskanzel unseres Panoramawagens werden nicht fest reserviert, so hat jeder Gast die Möglichkeit, dort für eine Weile die Fahrt mit ganz besonderen Aussichten zu erleben! Dazu servieren wir Ihnen gerne einen heißen Kaffee oder ein Glas Sekt aus unserer Bordbar. Alle Besonderheiten rechts und links der Strecke erläutert Ihnen unser Chefreiseleiter via Bordlautsprecher.
Stets für Sie da.
Ihre AKE-Reiseleiter sind bereits im Zug und dann auch vor Ort im Hotel jederzeit für Sie da. Für die Rundgänge und Ausflüge vor Ort haben wir außerdem einheimische Gästeführer gebucht, die Ihnen ihre Heimat vorstellen werden.

Termine

06.12. - 11.12.2018ab € 1199,00

Reisepreis pro Person:

€ 1.199,– Doppelzimmer
€ 1.449,– Einzelzimmer

Sie sparen € 30,- pro Person und erhalten ein Sektfrühstück im AKE-Rheingold!

Eingeschlossene Leistungen:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Sitzplatzreservierung, Aussichts-, Bar- und Speisewagen
  • Bus- und Gepäcktransfer
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • 24 Stunden Salzburg Card
  • Stadtführung in Salzburg
  • Besuch des Adventszaubers auf Schloss Hellbrunn
  • Ausflug nach Berchtesgaden inkl. Ortsrundgang und Schiffsfahrt über den Königssee nach St. Bartholomä
  • Ausflug ins Salzkammergut inkl. Schiffsfahrt nach St. Wolfgang
  • AKE-Reiseleitung

    Fakultativ buchbar:
    08.12. Adventsingen im Großen Festspielhaus inkl. Transfer
    Die Preise lagen zur Drucklegung leider noch nicht vor. Gerne erhalten Sie weitere Informationen bei Ihrer Buchung.

    ZUSTIEGE
    Köln Hbf · Bonn Hbf · Koblenz Hbf · Mainz Hbf

    Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes inkl. Reiserücktrittskostenversicherung.

Ein Angebot der